Registrierung Regeln Linkliste Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
externer Link - Nigeria-Forum Zur Startseite Portal

Benutzerdefinierte Suche
 
 
Portalmenü
» 1 Portal
» 2 Information


Forenliste
Binational-in
deutsch-afrikanisches Forum
Kenia-Forum
Nahost-Nordafrika-Türkei
Meta-Forum

Freunde-Liste
Die Freunde-Liste kann man nur nutzen wenn man im Board registriert und eingeloggt ist.

Boardmenü
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

multikulti-in.de binational-in.de » Kenia-Forum » Literaturtipp: Germans on the Kenyan Coast - Land, Charity and Romance » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Solaranlage ohne eigenes Dach oder Fläche...
Informationen direkt bei der Forenleitung
Keine Scheu, fragen kostet nichts!

08161 871911
Zum Ende der Seite springen Literaturtipp: Germans on the Kenyan Coast - Land, Charity and Romance
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
kishuna





Dabei seit: 31.08.2012
Beiträge: 17

Literaturtipp: Germans on the Kenyan Coast - Land, Charity and Romance Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        Zum Anfang der Seite springen

Ich bin gerade über dieses Buch gestolpert und dachte, es interessiert hier vielleicht auch einige. Ich hoffe es ist okay, dass ich es hier verlinke(?). Das Buch von Nina Berman ist Anfang 2017 erschienen und betrachtet die Deutschen/deutschsprachigen Tourist*innen und Migrant*innen an der kenianischen Küste (insbes. in Diani) aus sozialwissenschaftlicher Sicht.
Hier ein kurzes Abstract:
"Diani, a coastal town on the Indian Ocean, is significantly defined by a large European presence that has spurred economic development and is also supported by close relationships between Kenyans and European immigrants and tourists. Nina Berman looks carefully at the repercussions that these economic and social interactions have brought to life on the Kenyan coast. She explores what happens when poorer and less powerful members of a community are forced to give way to profit-based real estate development, what it means when most of Diani’s schools and water resources are supplied by funds from immigrants, and what the impact of mixed marriages is on notions of kinship and belonging as well as the economy. This unique story about a small Kenyan town also recounts a wider tale of opportunity, oppression, resilience, exploitation, domination, and accommodation in a world of economic, political, and social change."
Und hier der link: google books
03.05.2017 17:35 kishuna ist offline E-Mail an kishuna senden Beiträge von kishuna suchen Nehmen Sie kishuna in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Zum Anfang der Seite springen Neues Thema erstellen Antwort erstellen
multikulti-in.de binational-in.de » Kenia-Forum » Literaturtipp: Germans on the Kenyan Coast - Land, Charity and Romance

Views heute: 1.841 | Views gestern: 13.903 | Views gesamt: 105.104.798


Design-Beratung: Patricia Kunze (paby)
Hosting / Technik: gaddings.de

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH